Juryentscheidung Stefan-Heym-Platz

welcome

Plugin: News Einzelansicht

Jurysitzung
05.11.2015

"Ein Platz für alle"

Nach einem umfangreichen Beteiligungsverfahren, das im Februar 2015 mit einer Workshop-Phase begann und im November 2015 mit dem Bürgervotum für den favorisierten landschaftsplanerischen Entwurf endete, wurde im Rahmen der Jury-Sitzung am 03.11.2015 eine Entscheidung getroffen.

Bürger und Jury sind sich einig: das Büro „gm013“ ist der Gewinner für die Neugestaltung des Stefan-Heym-Platzes.

Mehr als 100 Stimmzettel wurden während der Ausstellung im Rathaus abgegeben, davon vereinte der Entwurf,
der neben einem multifunktionalen Platz und einem Stadtbalkon für den Neubau auch einen Leseweg mit Sitznischen durch eine Gartenwelt aus Pflanzkristallen anbietet, mehr als 60% der Stimmen der Bürger auf sich.

Für die rege Beteiligung möchten wir uns herzlich bedanken, auch für die gute Zusammenarbeit in der AG und mit allen Beteiligten.

Weitere Informationen: http://www.howoge.de/unternehmen/aktuelles/veranstaltungen/details/buergerbeteiligung-stefan-heym-platz-ausstellung-der-entwuerfe.html

Den Siegerentwurf als .pdf-Datei finden Sie hier.

 

zurück zur Übersicht