Sanierung des Medienzentrums

welcome

Plugin: News Einzelansicht

Medienzentrum in der Hosemannstraße in PankowMedienzentrum in der Hosemannstraße in Pankow
29.03.2016

Hosemannstraße in Pankow

Die Jugendfreizeitstätte für Medienarbeit und Medienpädagogik in der Hosemannstraße in Berlin Pankow wird im Programm Städtebaulicher Denkmalschutz saniert. Barrierefreie Erschließung, energetische und Brandschutzmaßnahmen, Grundrissanpassungen zur Optimierung der Nutzungsmöglichkeiten, Erneuerung der technischen Anlagen und der Sanitärbereiche gehören zu den umfangreichen geplanten Arbeiten.

Baubeginn soll der 1. August sein, und zum Jahresende 2017 soll das Gebäude wieder bezogen werden. Das Freizeitprogramm des Trägers WeTeK Berlin gGmbH wird während der Bauzeit in einem Gebäude in der Nähe aufrecht erhalten.

Die STATTBAU GmbH übernimmt die Projektsteuerung.

zurück zur Übersicht