Aktionsraum plus Kreuzberg-Nordost

welcome

Plugin: Einzelansicht

Aktionsraum plus Kreuzberg-Nordost

Gebietsentwicklung, Projektsteuerung, Integrierte Stadtentwicklungskonzepte
2011 - 2013
Berlin, Kreuzberg
Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt

In Berlin wurden durch die Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt fünf Aktionsräumeplus ausgewiesen. In diesen fünf Räumen konzentrieren sich die sozialen Problemlagen gemäß verschiedener, im Rahmen des Monitoring Soziale Stadtentwicklung erhobener Daten z.B. zur Arbeitslosigkeit und Kinderarmut.

Aufgabe von STATTBAU im Aktionsraumplus Kreuzberg-Nordost, einem Gebiet mit etwa 118.000 Einwohnern, ist die Initiierung und Unterstützung einer Fachämter- und Förderkulissen übergreifenden Struktur sowie die Begleitung von innovativen Maßnahmen zur Verbesserung der Lebensbedingungen der Menschen im Gebiet.

2011-2013_Aktionsraum-plus.pdf