Quartiersmanagement Oberschöneweide

welcome

Plugin: Einzelansicht

Quartiersmanagement Oberschöneweide

Gebietsentwicklung, Quartiersmanagement, Sanierungsbeauftragung
1999
Berlin, Köpenick
Senatsverwaltung für Stadtentwicklung

Begleitend zum Sanierungsverfahren wurde Oberschöneweide 1999 in das Bund-Länder-Programm „Stadtteile mit besonderem Entwicklungsbedarf - die soziale Stadt“ aufgenommen. Das Quartiersmanagement soll eine dauerhafte Verbesserung der Situation in Oberschöneweide erreichen und zu einer Stabilisierung beitragen. Dazu vernetzt, fördert und initiiert das Quartiersmanagement Projekte in den Bereichen Wohnen/Wohnumfeld, Bildung/Erziehung, Arbeit/Gewerbe, Zusammenleben/Integration und Bewohnerbeteiligung.